Merry Christmas!!

Frohe Weihnachten meine Lieben!! Einige letzte Weihnachtseindrücke für dieses Jahr, dann reicht es endgültig ;) Wenigstens für einige Zeit… Ich hoffe, Ihr verbringt die Feiertage mit Euren Lieben und genießt die paar freien Tage!

Stempel: Artemio; Embossingpulver: Gold (Zing);

Material: Perlen – Artemio; Stempel – Hero Arts; Ranger Stickles silber; Stempelkissen Heyda schwarz;

Entschuldigt die Fotos, ich musste sie noch schnell machen bevor ich die Karten verschenkt habe… :)

Advertisements

Endspurt…

Bald ist es soweit und ich bin immer noch nicht am Ende, was meine Weihnachtskartenbastelei angeht. Die Ideen gehen mir allerdings langsam aus, es muss immer schneller gehen und da kommt mir die Inspiration durch die neuen Challenges von CAS-ual Fridays (Signed, Sealed and Delivered) und LIM (Music) gerade recht :) Ich habe also diesmal eine Karte mit dem Thema „Musik“ gebastelt und ein passendes Kuvert dazu gemacht. Seht es Euch an:

Materialien: Papier – Lost & Found (Madison Avenue), Ink: Hero Arts (Latte); 3D Dimensionals;

Schönen Abend noch meine Lieben

Designer Woodgrain

Mein neuer ABSOLUTER Lieblingshintergrund ist der Woodgrain- Stempel von Hero Arts und deshalb musste ich ihn in meine Weihnachtskartenproduktion integrieren, koste es was es wolle! :) Zufällig habe ich auf einem anderen Blog eine Inspiration (Trinh’s Blog – cardediem.com – „Rustic Christmas„) gefunden, die ich dann auch gleich, in etwas abgeänderter Form, nachgebastelt habe. Ich finde es ist mir recht gut gelungen… Urteilt selbst:

Material: Stempelkissen – Hero Arts (Latte); Designer Woodgrain Stempel – Hero Arts; Sentiment – Artemio (Text);

Und weiter geht’s, es gibt noch viel zu tun bis Weihnachten!! ;)

LG

Challenge bei Pipilonia

Heute mal kurz und bündig, weil es schon spät ist und ich morgen wieder früh raus muss :) Drei Weihnachtskarten in creme, braun und rot lautete die Aufgabe… meine drei Versuche seht ihr hier… war gar nicht so einfach wie am Anfang gedacht :) Die Fotos sind diesmal leider nicht sehr gut, da es doch schon sehr dunkel ist.

Hoffe die Karten gefallen und viel Spaß beim Stöbern in meinem Blog – so ihr es denn tut ;)

Weihnachten die Vierte

Und (wahrscheinlich) zum letzten Mal für heute noch eine weitere Weihnachtskarte so ganz ohne traditionelles rot, grün, gold oder silber… Ich habe keine Schneeflockenstempel und wollte mir nicht teuer welche kaufen, da hab ich Schablonen von Rayher entdeckt und einfach mit dem Stempelkissen direkt gearbeitet. Selbsthaftende Soft-Schablonen nennen die sich und sind im Vergleich zu einem Stempelset sehr günstig. Kleiner Tipp :)

Ansonsten ist die Karte ganz einfach – kleinen Manila Tag mit einer Naht versehen, Schleife drum und draufgestempelt, Frohe (verfrühte) Weihnachten! Ach ja und die Perlen sind, oh Wunder, von Artemio!

LG

Merry Christmas

Und weil ja bald Weihnachten ist hier noch ein Versuch eine Weihnachtskarte zu kreieren (weitere folgen). Ich habe mir vor Kurzem einige Weihnachtsstempelsets online bestellt, die bis auf die Sentiments aber noch nicht angekommen sind, daher habe ich Geburtstagshüte zu Weihnachtsbäumen umfunktioniert – Ideen muss man haben :) Ach ja und die inzwischen nur mit Watercolours rot bemalten Punkte auf dem einen Weihnachtsbaum sollen noch mit den roten Stickles von Ranger verschönert werden – wenn sie denn bald geliefert werden.

Materialien:

Stempel: Artemio – Geburtstagsstempel; Artemio – Text; Fiskars Shape Cutter Plus & Schablone; Stempelkissen: Heyda – Rainbow; Band: Rayher; Perlen: Artemio;

LG